Fachliche Begleitung zum Thema »Lernumgebungen«

© Foto DrAfter123 - istockphoto.com

Ziele

Didaktische, medientechnische, organisatorische und räumliche Konzepte

Vorgehen

Die Experten des Fraunhofer IAO haben den Konzern bei der Ausgestaltung einer Zentrums begleitet, in dem methodische und didaktische Fähigkeiten der internen Trainer und Experten aus verschiedenen Berufsfamilien gefördert werden sollen.

Das ausgearbeitete Konzept basiert auf Nutzungs- und Lernszenarien, die didaktische Aspekte selbstverantwortlichen und selbstgesteuerten Lernens ebenso berücksichtigen wie die Einbindung von innovativer Lernsoftware und -technik sowie die nutzungsorientierte räumliche Zonierung und Möblierung.

Entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung des Konzepts war neben der organisatorischen Dimension insbesondere auch die Bereitstellung einer modernen und den Lernprozessen genügenden Infrastruktur. Hierbei waren die Gebäude-, die Medien- und die Arbeitsplatztechnologien aufeinander abzustimmen. Es wurde sichergestellt, dass die räumliche Infrastruktur zum Lernerfolg der Mitarbeitenden beiträgt und daher entsprechend funktional und unter Usability-Gesichtspunkten gestaltet wird.

Auftraggeber

Automobilbranche

Laufzeit

2012-2013